30 Jahre Landsmannschaft der Banater Schwaben aus Rumänien in Deutschland e. V. 1949/50 – 1979/80. [Redaktion: Alfred Huth und Sepp Schmidt]. (= Arbeitshefte der Landsmannschaft der Banater Schwaben, 9). München 1980, 214 S., Ill.

40 Jahre Landsmannschaft 1949/50-1989/90. Festschrift [herausgegeben von der] Landsmannschaft der Banater Schwaben. (= Schriftenreihe der Landsmannschaft der Banater Schwaben, 15). München1990, 366 [368] S., Ill.

Landsmannschaft Banater Schwaben (Hg): Neue Heimat in Deutschland. 50 Jahre Wirken für die Gemeinschaft. München 2000, 200 S.

Beer, Mathias: Das unsichtbare Gepäck. Drei Thesen zur kulturellen und sozialen Integration der Aussiedler aus Rumänien in der Bundesrepublik, in: Aktuelle Ostinformation 23 (1991), 1-2, S. 49

60.

Böhm, Max Hildebert: Gruppenbildung und Organisationswesen, in: Eugen Lernberg (Hrsg.): Die Vertriebenen in Westdeutschland. Ihre Eingliederung und ihr Einfluss auf die Gesellschaft, Wirtschaft, Politik und Geistesleben. 1. Kiel 1959, S. 521-605.

Böhm, Johann: Das Nationalsozialistische Deutschland und die Deutsche Volksgruppe in Rumänien 1936-1944. Das Verhältnis der Deutschen Volksgruppe zum Dritten Reich und zum rumänischen Staat sowie der interne Streit zwischen den politischen Gruppen. (= Europäische Hochschulschriften, III/223). Frankfurt am Main u. a. 1985, 264 S.

Brepohl, Wilhelm: Heimat und Heimatgesinnung als soziologische Begriffe und Wirklichkeiten, in: Kurt Rabl (Hrsg.): Das Recht auf Heimat. Vorträge. Thesen. Kritik. (= Studien und Gespräche über Heimat und Heimatrecht, 2). München 1965, S. 42-58.

Dama Hans (Hg.): Österreich und die Banater Schwaben. Festschrift. 2. Aufl. Wien 2007

Dettmer, Frauke: Konflikte zwischen Flüchtlingen und Einheimischen nach Ende des zweiten Weltkrieges, in: Ulrich Tolksdorf (Hrsg.): Jahrbuch für ostdeutsche Volkskunde (Marburg a. d. Lahn) 26 (1983), S. 311-324.

Engelmann, Nikolaus: Die donauschwäbischen Katholiken im rumänischen Banat 1918-1945, in: Die katholischen Donauschwaben in den Nachfolgestaaten 1918-1945. Hrsg. von Michael Lehmann. Freilassing 1972, S. 102-153.

Farca Olga Katharina: Das Koch-und Backbuch meiner Mutter. Kulinarische Köstlichkeiten aus dem Banat. Erinnerungen einer Hochzeitköchin. 4. Aufl. 1997, Olga Farca Verlag Villingen-Schwenningen, 240 S.

Frantzioch, Marion: Die Vertriebenen. Hemmnisse, Antriebskräfte und Wege ihrer Integration in der Bundesrepublik Deutschland. Mit einer kommentierten Bibliografie. (= Schriften zur Kultursoziologie, 9). Berlin 1987, 426 S.

Gabanyi, Anneli Ute: Bleiben, gehen, wiederkehren? Zur Lage der deutschen Minderheit in Rumänien, in: Südosteuropa. Zeitschrift für Gegenwartsforschung 40 (1991), S. 493-517.

Dies.: Die unvollendete Revolution. Rumänien zwischen Diktatur und Demokratie. 2. Aufl. Regensburg 1990, 267 S.

Grothusen, Klaus-Detlev (Hrsg.): Rumänien. (= Südosteuropa-Handbuch, II). Göttingen 1977, 711

S.

2

Hockl, Hans Wolfram: Deutscher als die Deutschen. Dokumentarische Studien über NS- Engagement und Widerstand rumäniendeutscher Volkspolitiker. (= Südostdeutsche Dokumentation). Heidelberg 1987, 171 S.

Istoria României. (Geschichte Rumäniens). Redaktion: Mihai Barbulescu, Dennis Deletant, Serban Papacostea, Pompiliu Teodor. Bucuresti 1998, 617 S.

Kahl Thede, Metzeltin Michael, Ungureanu Mihai-Razvan (Hg): Rumänien. Raum und Bevölkerung. Geschichte und Geschichtsbilder. Kultur. Gesellschaft und Politik heute. Wirtschaft. Recht und Verfassung. Historische Regionen. (= Österreichische Osthefte. Zeitschrift für Mittel-, Ost und Südosteuropaforschung, herausgegeben im Auftrag des Österreichischen Ost-und Südosteuropa-Instituts. Jahrgang 48/2006, Sonderband). Wien, Münster 2006, 976 S.

Kendi Erich: Minderheitenschutz in Rumänien. Die rechtliche Normierung des Schutzes der ethnischen Minderheiten in Rumänien. (= Untersuchungen zur Gegenwartskunde Südosteuropas, 30). München 1992, XV, 208 S.

Koch, Friedhelm: Deutsche Aussiedler aus Rumänien. Analyse ihres räumlichen Verhaltens. (= Studia Transylvanica, 20). Köln-Wien 1991, XV, 437 S.)

Kotzian, Ortfried: Das Schulwesen der Deutschen in Rumänien im Spannungsfeld zwischen Volksgruppe und Staat. Augsburg 1983, X, 620 S.

Miege, Wolfgang: Das Dritte Reich und die deutsche Volksgruppe in Rumänien 1933-1938. Ein Beitrag zur nationalsozialistischen Volkstumspolitik. (= Europäische Hochschulschriften, III/18). Frankfurt a. M. u. a. 1972, III, 346 S.

Mihok, Brigitte: Ethnostratifikation im Sozialismus. Aufgezeigt an den Beispielen Ungarn und Rumänien. (= Ethnien, Regionen, Konflikte, 3). Frankfurt a. M., Bern, New York, Paris 1990, IV, 334 S.

Dies.: Die rumänische Nationalitätenpolitik seit 1945. In: Südosteuropa-Mitteilungen 39 (1990), S. 204-221.

Munteanu, Ioan / Munteanu, Rodica: Timis. Monographie. (Temesch. Monographie). 351 S.

Petri, Anton Peter: Biographisches Lexikon des Banater Deutschtums. Marquartstein 1992, 2198 Sp.

Röder, Annemarie: Deutsche, Schwaben, Donauschwaben. Ethnisierungsprozesse einer deutschen Minderheit in Südosteuropa. (= Schriftenreihe der Kommission für deutsche und osteuropäische Volkskunde in der Deutschen Gesellschaft für Volkskunde e. V., 78). Marburg 1998, 231 S.

Roos Martin: Maria-Radna. Ein Wallfahrtsort im Südosten Europas. Band 1. Regensburg 1998, 334 S.

Schieder, Theodor (Hrsg.): Dokumentation der Vertreibung der Deutschen aus Ost-Mitteleuropa. 2. Das Schicksal der Deutschen in Ungarn, Bonn 1956. 3. Das Schicksal der Deutschen in Rumänien, Bonn 1957. 5. Das Schicksal der Deutschen in Jugoslawien. Bonn 1961. Unveränderter Nachdruck der Ausgabe 1956-1961. Hrsg. vom Bundesministerium für Vertriebene, Flüchtlinge und Kriegsgeschädigte. Unveränderte Neuauflage. München 1984, XIII, 106, 202 S. (Bd. 3); XVIII, 182, 418 S. (Bd. 2); XX, 264, 643 S. (Bd. 3).

Schmidt, Sepp: Alphabetische Gemeindeverzeichnisse der Banater Schwaben. (=Arbeitshefte der Landsmannschaft der Banater Schwaben, 10). München 1982, 182 S.

3

Seewann, Gerhard: Siebenbürger Sachse, Ungarndeutscher, Donauschwabe? Überlegungen zur Identitätsproblematik des Deutschtums in Südosteuropa, in: Minderheitenfragen in Südosteuropa. Hrsg. von Gerhard Seewann. München 1992, S. 139-155.

Senz, Ingomar (Hrsg.): Donauschwäbische Geschichte. II. Wirtschaftliche Autarkie und politische Entfremdung 1806 bis 1918. Unter Mitarbeit von Rudolf Fath, Rudolf und Friedrich Gottass. München 1992, 462 S.

Senz, Josef Volkmar: Donauschwäbische Lehrer-und Forschungsarbeit. 25 Jahre ADL. (= Donauschwäbisches Archiv, Reihe I: Schriftenreihe der ADL, 5). München 1973, 350 S.

Stark, Joachim: Heimat in Osteuropa. Das Problem territorialer Bindung am Beispiel deutscher Aussiedler aus Rumänien, in: Minderheitenfragen in Südosteuropa. Beiträge der Internationalen Konferenz: The Minority Question in Historical Perspective 1900-1990. International University Center, Dubrovnik, 8.-14. April 1991. Hrsg. von Gerhard Seewann. (= Untersuchungen zur Gegenwartskunde Südosteuropas, 27). München 1992, S. 99-113.

Sterbling, Anton: Kontinuität und Wandel in Rumänien und Südosteuropa. Historisch-soziologische Analysen. (= Veröffentlichungen des Südostdeutschen Kulturwerks, Reihe B: Wissenschaftliche Arbeiten, 76). München 1997, 280 S.

Ders.: Zur Problematik der kulturellen Identität. Überlegungen zum Selbstverständnis der Deutschen in Rumänien. In: Jahrbuch für ostdeutsche Volkskunde 32 (1988), S. 142-160.

Tontsch, Günther H.: Das Verhältnis von Partei und Staat in Rumänien. Kontinuität und Wandel. (= Abhandlungen zum Ostrecht, 17). Köln 1985, 201 S.

Valentin, Anton: Die Banater Schwaben. Kurzgefasste Geschichte einer südostdeutschen Volksgruppe mit einem volkskundlichen Anhang. (= Arbeitshefte der Landsmannschaft der Banater Schwaben, 1). München 1959, 118 S.

Wagner, Richard: Sonderweg Rumänien. Bericht aus einem Entwicklungsland. Berlin 1991, 143 S.

Weber, Georg u. a.: Die Deportation von Siebenbürger Sachsen in die Sowjetunion 1945-1949. 1

3. Köln, Weimar, Wien 1995, XIV, 737 S.; VIII, 626 S.; VI, 1076 S.

Weber, Wilhelm: Und über uns der blaue endlose Himmel. Die Deportation in die Baragan-Steppe, Rumänien 1951. Eine Dokumentation. Hrsg. von der Landsmannschaft der Banater Schwaben. München 1998, 399 S., Ill.

Wolf, Josef: Die demographische Situation der Banater Deutschen im Zahlenspiegel der jüngsten rumänischen Volkszählung (1992), in: Banatica. Beiträge zur deutschen Kultur XI. (1994), 3, S. 28

61.

Ders.: Deutsche Minderheiten in Südosteuropa im Umbruch. Die Volkszählungen 1990-1992. (= Materialien 3). Tübingen 1994, 341 S.

Wölfing, Sibylle: “Wer sind wir hier schon?” Identitätsfindungen und Identitätsstrategien bei Aussiedlern aus Rumänien. Münster 1996, 206 S., [9] Bl.I

 

© Copyright · Landsmannschaft der Banater Schwaben e.V. Landesverband Bayern · Karwendelstr. 32 · D-81369 München